Mugilogobius rexi - Gelbe Zwerggrundel (WF)
Die Geschlechter der Gelben Sulawesigrundel sind sehr gut zu unterscheiden: Die Männchen sind quitschgelb und besitzen einen schwarzen Saum an den Flossen.

12,50 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Lebendtierlieferung)

leider vergriffen


Die sehr schöne Gelbe Sulawesigrundeln (Mugilogobius rexi) aus dem Towuti-See zählt zu den freischwimmmenden Grundeln ähnlich wie z. B. die Schwanzfleckgrundel (Tateuridina ocellicauda). Die Geschlechter sind sehr gut zu unterscheiden: Die Männchen sind quitschgelb und besitzen einen schwarzen Saum an den Flossen.
Weibchen hingegen haben transparente Flossen. Gehalten werden kann diese kleine Art (4-5cm) in Becken ab 50 Litern Inhalt bei leicht erhöhter Temperartur 26-29°C und neutralem bis schwach alkalischem pH-Wert (pH 7-8). Was das Futter betrifft, so ist auch diese Art nicht wirklich wählerisch und stopft alles in sich rein, was geht.

Artikelnummer: 15786