Hoplolatilus marcosi - Rotstreifen-Torpedobarsch
Der Rotstreifen-Torpedobarsch (Hoplolatius marcosi) hat seinen Namen verdient. Einerseits gleicht sein Körperbau wirklich einem Torpedo und zweitens zieht sich ein charakteristischer roten Streifen über die Flanke.

104,00 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Lebendtierlieferung)

leider vergriffen


Dieser Fisch stammt aus dem west-pazifischen Raum und kommt dort in Tiefen bis 80 Meter vor. Meist leben die Tiere paarweise und sollten nach Möglichkeit auch so gehalten werden. Unserer Meinung nach eine geselliger Fisch, der, wenn er mit ruhigen Arten vergesellschaftet wird, stets zu sehen ist. Die ersten Tage nach dem Einsetzen solltet ihr ihn etwas umsorgen und schauen, dass er genügend Futter abbekommt. Am besten beim Einsetzen das Becken abdunkeln und abdecken, da die Art manchmal zum Springen neigt. Eine bombastisch schmucke Art!
Diese Tiere werden bis zu 12cm groß.

Aquariengröße: 600 l / 160cm 1000 l / 200cm 2000 l / 250cm 5000 l / 350cm
Anzahl: einzeln paarig Gruppe ab 3 Tieren
Vergesellschaftung: friedlich Gesellschaftsaquarium
Temperatur: 23°C 24°C 25°C 26°C 27°C
Herkunft: West-Pazifik
Endgröße: 10-15cm
Aquarienregion: Mitte
Besonderes: Raritäten in der Regel Korallen kompatibel
KH: 7-9
pH-Bereich: 7,7-8,5
Dichte: 1,023
Futter: Trockenfutter, Frostfutter & Lebendfutter carnivor
Geschlechtsunterschiede: unbekannt / keine
Vermehrung: unbekannt
Liefergröße (in der Regel): 9-11cm

Artikelnummer: 15957