Gobiopterus brachypterus - Glasgrundel
Interessant bei der Glasgrundel (Gobiopterus brachypterus) ist ihr durchsichtiger Körper. Man kann genau erkennen, was die Tiere soeben gefressen haben...

5,50 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Lebendtierlieferung)

leider vergriffen


Diese Glasgrundel zählt mit einer Gesamtlänge von 2,9cm zu den Zwergen. In ihrer Heimat in Asien und Australien ist sie sowohl im Süß- als auch im Brackwasser zu finden. Sie ernährt sich von Kleinstkrebsen und Insektenlarven.
Die Art verträgt im Aquarium sowohl mittel- wie auch hartes Wasser mit Salzzusatz (2 Teelöffel auf 10 Liter). Wichtig für das Wohlbefinden, und damit der Schlüssel für eine erfolgreiche Pflege und Zucht, scheint die Fütterung zu sein. Am liebsten fressen diese Tiere kleines Lebendfutter (Artemianauplien, Cyclops, Copepoden, Wasserflöhe, Weiße Mückenlarven...). Sie sollten regelmäßig gefüttert werden, da sie wohl wenig Reserven besitzen und Hungerperioden schlecht überstehen.

Artikelnummer: 15802