Acanthurus triostegus - Gitter-Doktorfisch (WF)
Der Häftlingsdoktor hat seinen Namen durch seine gleichmäßigen Querbänder, die entfernt an Gefängnisinsassen erinnern.

59,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Lebendtierlieferung)

3 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 5 Tage

Stk


In Natur zieht Acanthurus triostegus in Schwärmen von bis zu einigen hundert Tieren durch die Reviere anderer Doktorfische, um sich an deren wohlbehüteten "Algen-Wiesen" zu erlabben. Aufgrund der Schwarmgröße können die überfallenen Doktoren ihr Gebiet nicht verteidigen und der Häftlingsdoktor weidet in kürzester Zeit alles Freßbare ab. Im Aquarium kann der Häftlingsdoktort alleine oder in kleinen Trupps von 3-5 Tieren gepflegt werden. Wie immer bei Doktoren bitte ausreichend Grünfutter bieten.
Die Art erreicht eine Größe von bis zu 25cm.

Artikelnummer: 14826