Inpaichthys kerri - Königssalmler
Die Geschlechter sind beim kleinbleibenden (3,8cm), blauvioletten Königssalmler recht leicht zu unterscheiden; während männliche Exemplare eine blaue Fettflosse tragen, weisen weibliche Individuen eine rote auf.

3,30 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Lebendtierlieferung)

leider vergriffen


Entsprechend ihrer Herkunft aus dem Einzugsgebiet des Rio Madeira (Brasilien) fühlen sich die geselligen Tiere in weichem, saurem bis neutralem (pH 5.5 - 7.0) Schwarzwasser wohl. Um die namensgebend leuchtend-"königsblaue" Färbung der balzenden Männchen auch im heimischen Aquarium zu erzielen empfiehlt sich die regelmäßige Gabe von Erlenzapfen und Eichenblättern; eine Torffilterung ist denkbar.

Artikelnummer: 18031