Vanderhorstia flavilineata - Gelbstreifen-Grundel (WF)
Die Gelbstreifen-Symbiosegrundel kann sehr gut mit einem Knallkrebs in Symbiose gepflegt werden.

35,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Lebendtierlieferung)

leider vergriffen


Eine seltene Symbiosegrundel, die mit dem gelben Knallkrebs (Alpheus ochrostriatus) gehalten werden sollte. Sie frisst sowohl Trocken- als auch Frostfutter. Bestens für eine paarige Haltung geeignet.
Sie kommt im West-Pazifik vor und erreicht eine Größe von ungefähr 6cm.




Artikelnummer: 15298