Telmatochromis burgeoni
Telmatochromis burgeoni erinnert an kleine "Bulldoggen" und ist auch gegenüber deutlich größeren Arten recht durchsetzungsfreudig.

9,30 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Lebendtierlieferung)

Produkt vergriffen


Wer für sein Tanganjikasee-Aquarium einen Fisch sucht, der ein Feuerwerk an Farben bietet, ist mit Telmatochromis burgeoni sicherlich nicht gut beraten! Das einzige, was die Tiere an Farbe zu bieten haben, ist ein blauer Flossenrand und ein blauer Streifen unterhalb des Auges. Die Grundfarbe des Körpers wechselt von braun bis grau. Die kleinen "Bulldoggen" sind recht durchsetzungsfreudig und halten auch deutlich größere Eindringlinge in ihr Revier auf Distanz. Eine Gruppenhaltung von einem Männchen und mehreren Weibchen ist möglich. Im Tanganjikasee werden felsige Abschnitte in 5-10 m Tiefe besiedelt, wo man die Tiere in der Regel einzeln vorfindet. Nur während der Brutpflege finden sich Paare zusammen. Telmatochromis burgeoni wird als Synonym von T. temporalis angesehen.

Artikelnummer: 16105