Stonogobiops nematodes - Fadengrundel (WF)
Die Fadengrundel bildet eine enge Gemeinschaft mit dem Knallkrebs - sie ist für die Futterbeschaffung verantwortlich, er für den Wohnungsbau.

35,00 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Lebendtierlieferung)

2 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 5 Tage

Stk


Auffällige Art, die mit ihrem gestreiften Körper, dem gelben Köpfchen und der schwarzen lang ausgezogenen Rückenflosse ein Blickfang ist. Sie lebt in der Natur in Symbiose mit dem Randalls Knallkrebs (Alpeus randalli) und sollte auch so im Aquarium gehalten werden. Der Krebs baut ein Höhlensystem, in dem dann beide Arten wohnen. Diese Grundel ist für kleine Becken besonders gut geeignet, da man das Symbioseverhalten dort am besten beobachten kann. Sie wird bis zu 5cm groß.

Artikelnummer: 15372