Rhamphochromis sp. "lake chilingala"
Bei Rhamphochromis sp. "lake chilingala" handelt es sich um einen sehr schlanken Räuber, der nicht wie zu erwarten aus dem Malawisee stammt, sondern aus dem See Chilingala. Dieses Gewässer war in früherer Zeit mit dem Malawisee verbunden.

19,99 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Lebendtierlieferung)

leider vergriffen


Die Art kann gut paarweise gepflegt werden. Die Ernährung ist wie zu erwarten carnivor - Futter wird in jeglicher Form angenomen (Trocken-, Frost- oder Lebendfutter). Beachtlich ist die geringe Größe dieses Buntbarsch mit nur 15cm, was ihn sehr interessant macht für Halter, die Aquarien ab 240 Liter besitzten.
Bei den Wasserparametern bitte einen pH-Wert deutlich über 7, Temperaturen von 24-28°C und mittelhartes Wasser bieten.
Diese Art wird bis zu 15cm lang.

Artikelnummer: 14520