Ostracion meleagris - Gepunkteter Kofferfisch (Männchen)
Wie immer einer der Lieblinge in Riffaquarien. So läßt der Gepunktete Kofferfisch selbst Wirbellose in Ruhe.

159,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Lebendtierlieferung)

leider vergriffen


Die Kofferfische der Gattung Ostracion umfasst sowohl große Arten mit 40cm Länge als auch kleinere wie der Gepunktete Kofferfisch (Ostracion meleagris). Im Gegensatz zu den kleinen Kugelfischarten (Canthigaster spp.) verhält sich dieser Fisch sehr friedlich gegenüber Garnelen und Korallen. Die Männchen dieser Art sind mit 18cm Endgröße ein Kandidat für Aquarien ab 600 Liter. Er frißt bevorzugt Frostiges als auch nach der Eingewöhnung Trockenfutter. Bei diesem Tier handelt es sich um ein Weibchen. Männchen besitzen in ihrem Farbkleid zusätzlich u. a. blau und sind auf dem europäischen Markt leider selten zu sehen....
Hinweis: Alle Kugel- und Kofferfische besitzen das Nervengift Tetrodotoxin. Wenn die Tiere verenden sollten diese aus dem Aquarium entfernt werden, bevor sich der Fisch zersetzt und das Gift frei wird. Ob überhaupt ein Effekt eintritt, hängt von der Größe des Aquariums ab. Die Filterung über Aktiv-Kohle bewirkt eine Bindung des Tetrodotoxins. Sicherlich haben die verwendeten Technikkomponenten einen großen Einfluß (Abschäumer, Ozon...) auf die Neutralisierung.

Aquariengröße: 600 l / 160cm 1000 l / 200cm 2000 l / 250cm 5000 l / 350cm
Endgröße: 15-20cm
Anzahl: einzeln paarig
Aquarienregion: Mitte
Herkunft: Indo-Pazifik
Vergesellschaftung: friedlich Gesellschaftsaquarium
Besonderes: Skurriles in der Regel Korallen kompatibel
Temperatur: 24°C 25°C 26°C 27°C
KH: 7-9
pH-Bereich: 7,7-8,5
Dichte: 1,023
Futter: Trockenfutter, Frostfutter & Lebendfutter carnivor omnivor (Allesfresser)
Geschlechtsunterschiede: Männchen größer Männchen farbiger
Vermehrung: unbekannt
Liefergröße (in der Regel): 5-7cm

Artikelnummer: 14717