Liosomadoras oncinus - Jaguarwels (WF)
Der aus dem Amazonas-Becken und seinen Nebenflüssen stammende Jaguarwels zählt dank seiner an einen Jaguar erinnernden Zeichnung zu den Spektakulärsten seiner Familie.

49,00 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Lebendtierlieferung)

leider vergriffen


Der Jaguarwels ist hauptsächlich dämmerungs- und nachtaktiv und stets auf der Suche nach einem Leckerbissen. Dabei sind die Tiere nicht wählerisch und fressen von Trockenfutter (Pellets oder Tabletten) über Frost- (Krill, Mysis, Rote Jumbo-Mückenlarven....) und Lebendfutter (kleine Fische, Mückenlarven...) eigentlich alles.
Dem Tier - bis zu 22cm groß werdend - sollten Aquarien ab 240 Liter zur Verfügung stehen, die mit vielen Verstecken in Form von Wurzeln und Bambusröhren eingerichtet sind. Die Art ist ruhig und friedlich - lediglich bei der Vergesellschaftung mit kleinen Fisch, die ins Maul passen, ist Vorsicht geboten...

Artikelnummer: 14753