Corydoras septentrionalis - Grüner Panzerwels
Es handelt sich beim Grünen oder Nördlichen Langschnauzen-Panzerwels um eine Art, die (panzerwels-untypisch) unter Unständen territorial werden kann und daher auch paarig oder in kleinen Gruppen gehalten werden kann.

6,99 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Lebendtierlieferung)

leider vergriffen


Der Nördliche Langschnauzen-Panzerwels ist ein größerer Vertreter der Panzerwelse. Er besiedelt den Rio Pina und Orinoco in Venezuela. In Kolumbien soll es ebenfallas Fundorte dieser Art geben. Dieser Fisch erreicht eine Gesamtlänge bis zu 6,5cm und zählt damit zu den größeren Panzerwelsen.
Die Wasserparameter in seiner Heimat betragen: pH-Wert 6-7,5 und Temperatur 23-27°C.
Es handelt sich um eine robuste Art, die territorial werden kann und daher auch paarig oder in kleinen Gruppen gehalten werden kann. Folgende Unterscheidungsmerkmale gibt es zu anderen Panzerwelsen: Eine gestreifte Schwanzflosse und drei Paaren von Riktalbarteln.

Artikelnummer: 15432