Ancistrus sp. "albino" - Albino-Antennenwels (EU-NZ)
Beim Albino-Antennenwels handelt es sich um eine Zuchtform des Blauen Antennwels

7,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Lebendtierlieferung)

4 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 5 Tage

Stk


Bereits seit Jahrzenten tummelt sich diese Art in deutschen Aquarien. Dies ist auch kein Wunder: sie ist pflegeleicht und vermehrt gerne. Man kann sagen der Blauen Antennenwels ist der Guppy der Welse. Hat sich ein Pärchen gefunden so produzieren diese häufig alle 3-4 Wochen ein Gelege. Bei Gelegegrößen bis zu 80 Eiern nimmt die Vermehrung auch manchmal etwas überhand, so dass rechtzeitig Jungtiere weitergegeben werden sollten bevor, dass Aquarium aus allen Nähten platzt. Als Tipp: Wenn ihr mehrere Tiere pflegen wollt, nehmt nur Weibchen oder Männchen, so kannn die Vermehrung relativ einfach unterbunden werden.

Artikelnummer: 14253